CRONO 248

Auswahl zurücksetzen

Traglast bis 1200 kg (2645 lb)

Wie jedes LHD S.p.A. Lastaufnahmemittel wurde auch dieses Produkt vom Team der LHD S.p.A. Engineering geplant und der Zusammenbau von LHD Alar Manufacturing durchgeführt.

Der CRONO 248 wurde für das Handling von Paletten in dreifacher Tiefe entwickelt und wird dort eingesetzt, wo die Hubbegrenzung einer normalen Gabel mit doppelter Tiefe überschritten wird oder wo noch geringere Durchbiegung unter Beibehaltung aller anderen Parameter, erforderlich ist.

Mit einer Gesamthöhe von 248 mm stellt diese Vorrichtung die Lösung von Grenzfällen beim Linearhandling dar.

 

Beschreibung

Belastung 1200 Kg

  • Standardlänge: 1000 mm – 1800 mm
  • Belastung: 1200 Kg
  • Erweiterung: 2500 mm – 4225 mm
  • Tiefenquerschnitt: W x H = 180 x 248 mm
  • Geschwindigkeit: 30 [m/min]
  • Akzeleration: 0,5 [m/s2]

Zusätzliche Information

BELASTUNG (KG)

1000, 1200, 800

GESTELLLÄNGE (MM)

1300, 1350, 1400, 1450, 1500, 1600

LÄNGE DES OBERSCHLITTENS (MM)

1300, 1350, 1400, 1450, 1500, 1600

VERFAHRWEG (MM)

3000, 3100, 3200, 3300, 3500, 3700

MAXIMALE DURCHBIEGUNG UNTER LAST (MM)

32, 34, 35, 36, 40

Das Modell Crono 284 kann mit der folgenden Kombination geliefert werden:

  • Exzenter-Hubeinheit
  • Teleskopgabeln mit der variablen Achse
  • LHD-Übertragung
  • Palleten
  • Automatische Lagersysteme (AS/RS)
  • AGV / RGV / LGV
  • Transferstation
  • Kombiniert für Langerzeugnisse (Stabstahl)
  • Cantilever
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie (rostfreier Stahl)
  • Kühllagerung (bis zu -30º Sonderbehandlung und Materialien)