Ares 65 W150

Auswahl zurücksetzen

Traglast bis 600 kg (1322 lb) [pro Gabelpaar]

Wie jedes LHD S.p.A. Lastaufnahmemittel wurde auch dieses Produkt vom Team der LHD S.p.A. Engineering geplant und der Zusammenbau von LHD Alar Manufacturing durchgeführt.

Die Gabel Arrest 65 W150 hat als Besonderheit eine Tragfähigkeit von 300 kg (1322 lb) pro Teleskopgabel, bei einer oberen Schlittenbreite von nur 150 mm. Die Standardversion ist mit einem Zahnstangengetriebe ausgestattet. Wie jede Teleskopgabel von LHD S. p. A., kann die ARES 65 W150 als Einzelgabel, paarweise oder auch als Gabelkombination ausgeliefert werden.

Umgebung und Arbeitsweise bestimmen, welcher Typ zum Einsatz kommt. Aus diesem Grunde empfehlen wir Ihnen, sich vor der Entscheidung für ein Produkt mit dem technischen Personal der LHD S.p.A. in Verbindung zu setzen.

Alle Teleskopgabeln der LHD Gruppe werden vor der Auslieferung strengen Betriebs- und Qualitätsprüfungen unterzogen.

 

Beschreibung

Ares 65 W150 Telescopic Fork

Einfachtiefe – Belastung 600 Kg

  • Standardlänge: 700 mm – 2100 mm
  • Belastung: 600kg
  • Erweiterung: 700 mm -2100 mm
  • Tiefenquerschnitt:  W x H= 150 x 65 mm
  • Geschwindigkeit: 45 [m/min]
  • Akzeleration: 1 [m/s2]

Zusätzliche Information

BELASTUNG (KG)

300, 600

GESTELLLÄNGE (MM)

1200, 1250, 1300, 1350, 1400, 1450, 1500, 2000

LÄNGE DES OBERSCHLITTENS (MM)

1200, 1240, 2000

VERFAHRWEG (MM)

1300, 1350, 1400, 1450, 1500, 1550, 1600, 2100

MAXIMALE DURCHBIEGUNG UNTER LAST (MM)

15, 17, 18, 20, 21, 22, 25, 32

Das Modell ARES 65K kann mit folgender Kombination geliefert werden:

  • Exzenter-Hubeinheit
  • Teleskopgabeln mit variabler Achse (mit nur einer oder mit beiden Teleskopgabeln)
  • Teleskopgabel geeignet für Reinräume (ISO-Klasse 5 oder höher)
  • LHD-Übertragung
  • Miniload
  • Automatische Lagersysteme (AS/RS)
  • AGV / RGV / LGV
  • Transferstation
  • Kombiniert für Langerzeugnisse (Stabstahl)
  • Cantilever
  • Verkehrt herum
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie (rostfreier Stahl)
  • Kühllagerung (bis zu -30º Sonderbehandlung und Materialien)